* Transformationsworkshop*


Dieser Transformationsworkshop richtet sich an Menschen, die ihre Persönlichkeits-entwicklung noch stärker ausbauen möchten und dabei über Blockaden stolpern. In diesem Prozess zeigen sich alte Glaubenssätze und Verhaltensmuster, die über den Körper, die Gedankenwelt oder die Emotionen sichtbar bzw. fühlbar werden.
Um diese Hindernisse zu lösen, nimmst Du im ersten Schritt wahr, was ist (“etwas für wahr nehmen”), um es nachfolgend zu verstehen und zu würdigen. So kannst Du das, was ist, annehmen und zu Dir holen.
Das Erleben erfolgt über den Körper, denn dieser behält erlebte Informationen zur Umsetzung bereit.
Im nächsten Schritt formt sich das neue Bild, dass Dich kraftvoll zu Deinem Ziel führt.
Dafür bekommst Du aus dem systemischen Coaching, systemischer Aufstellungsmethoden in Kombination mit Mentaltraining wirksame Werkzeuge. Diese nutzt Du im Alltag und nach Wunsch auch in Deiner Praxis zur Begleitung anderer Menschen.
Zielgruppe:

Coaches, Trainer, Berater, Therapeuten, Heilpraktiker mit mindestens 3 Jahren Erfahrung.

Du bist interessiert und gehörst nicht zu obiger Zielgruppe? 
Dann melde Dich, und wir besprechen es.


Inhalte:

✔ Hindernisse verstehen und nutzen lernen
✔ Blockadenlösung
✔ Lösen von hinderlichen Glaubenssätzen
✔ Änderung von Verhaltensmustern
✔ Stärkung der mentalen Kraft
✔ Zielerreichung
Dauer: 3 Tage, Mittwoch bis Freitag
10 Uhr bis 18 Uhr, Freitag bis 16 Uhr


Teilnahmegebühr: 790,- Euro zzgl. MwSt., gesamt: € 940,10


Ort: Coachingpraxis Karen Seelmann-Eggebert, Oberstr. 11, 53925 Kall-Golbach


Teilnehmerzahl: Maximal 12 Teilnehmer



Nächster Termin
06. - 08. Juli 2016
19. - 21. Oktober 2016

19. - 21. Juli 2017

Anmeldung:


info@karen-live.de, 02441-99 42 42


Seminarleiterin: Karen Seelmann-Eggebert

Feedback Teilnehmer:


"Es hat sich einiges getan. ... Und bei manchem weiß ich gar nicht, was sich verändert hat, und es ist eine GUTE Veränderung. Das Beste ist, dass es noch läuft. Da tut sich was bei mir.  ..."

** Augen auf! Aufstellung - Sehen mit Seele*









Methoden:

Techniken der System- und Symptomaufstellung in Kombination mit weiteren systemischen Methoden, Körpersprache, Wirkung etc..


Termine:  


  • Samstag17. September 2016
           10:00 Uhr - 17:30 Uhr


Zwischen 13 und 14:30 Uhr ist eine Mittagspause zur körperlichen, geistigen und seelischen Erholung. In der Nähe gibt es Möglichkeiten, etwas zu essen oder man bringt sich etwas mit.

Betrag:  


Aufstellungen, Körperübungen mit individueller Begleitung und Nachsorge

  •   €  127  (inklusive MwSt.), 
  •   €  247   (inklusive MwSt.) für paarweise Anmeldung


Was sind Aufstellungen nach Karen Seelmann-Eggebert und wie wirken sie?

Mit Aufstellungen können Sie Themen und Symptome sowie Körperteile im Raum darstellen oder durch Stellvertreter darstellen lassen. Sie werden sichtbar. Diese Art der Arbeit erlaubt Ihnen, sich sämtliche VerflechtungenVerstrickungen und auch Einflüsse von außen anzuschauen und ihre Wirkung zu betrachten.

Die Zusammenhänge werden transparent und Lösungen werden in Ihrer Wirkung spürbar.  Die innere Ordnung des Körper-Systems kann wieder hergestellt werden. Dieses spürbare Gleichgewicht hat entlastenden Einfluss auf das Gesamtsystem Körper. 

Durch die Aufstellungsmethodik klären die Teilnehmer ihre derzeitige innere Haltung zum Thema und finden ihren Weg in die Klarheit. Wie Aufstellungen funktionieren, lesen Sie mit diesem Link.

Die Aufstellungen führen mit der Klarheit zur inneren Sicherheit.


Mögliche Inhalte und Themen:


  • unterschiedliche Sicht auf die Welt
  • Körpersymptome in Zusammenhang mit Augen
  • berufliche / private Einflüsse
  • Krankheiten / Schicksalsschläge
  • Veränderungen zukunftsorientiert gestalten
  • Zielerreichung
  • Zweifel, Unklarheit, Ängste
  • Familienstörungen beseitigen
  • Krisen und Konflikte
  • Problematische Paarbeziehungen
  • Potenzialentwicklung, Ressourcenfreisetzung
  • ... 

Veränderung darf leicht sein. 


Finden Sie Ihre persönliche Lebensspur. 

Diese Aufstellungsarbeit ersetzt nicht den Gang zum Arzt bzw. Therapeuten!

Parallel oder auch im Nachgang haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Themenbereiche in Einzelcoachings individuell zu vertiefen.


Anfrage, Buchung:  info@karen-live.de oder 02441 - 99 42 42

Ort:  Haus Maktub, Oberstr. 11, 53925 Kall, Eifel

Die Aufstellungstermine finden ab der Anzahl von 4 Aufstellungen pro Termin statt.
Einzelcoachings dazu sind im Nachgang separat buchbar. 


Karen Seelmann-Eggebert ist ausgebildeter systemischer Coach und Aufstellerin, Reiki-Meisterin und -Lehrerin. 

In ihrer Arbeitsweise zeigen sich die Leitlinien des Instituts für systemische Beratung Wiesloch.

Diese kombiniert Karen Seelmann-Eggebert mit Methoden aus zahlreichen Aus-und Weiterbildungen von hypno- systemischem Charakter, Gestaltarbeit, Körper- und Energiearbeit sowie persönlichen Erfahrungen.

*Liebe Dich selbst und sei glücklich!*

Freitag, den 03. April 2015, 14 - 18 Uhr





-  Für eine glückliche Beziehung - 




Dieser Aufstellungsnachmittag führt Dich in die Bewusstheit Deines Themas: 

Wie gelingt Selbstliebe und somit Liebe zu einem anderen Menschen? 
Wie ziehst Du den/die Menschen in Dein Leben, die Du in Deiner Nähe haben möchtest?


Durch die Erfahrung als Stellvertreter/in hast du die Möglichkeit, Dir bewusst zu werden, was Dich selber noch an einer glücklichen Beziehung hindert. Dir werden Deine Dynamiken im Zusammenhang mit Selbstliebe und Liebe zum Wunsch-/Partner bewusst. Über die Bewusstheit gelingt es Dir, die Dynamik selbstverantwortlich so zu gestalten, wie Du sie leben möchtest. 

Was steht zwischen Dir und Deinem Wunsch/-Partner (Wunsch-Leben) und wie räumst Du Deinen Anteil aus dem Weg?


Betrag:  

  • Aufstellung:    Individuell, auf Anfrage 
  • Stellvertreter: 45,01 € (inkl. MwSt.)                   

Anfrage, Buchung:  info@karen-live.de oder 02441 - 99 42 42

Datum:                      Freitag, den 03. April 2015

Ort:  Haus Maktub (Energieraum), Oberstr. 11, 53925 Kall, Eifel


Einzelcoachings dazu sind im Nachgang separat buchbar. 


Karen Seelmann-Eggebert ist ausgebildete systemische Coach und Aufstellerin, Reiki-Meisterin und -Lehrerin. 

In ihrer Arbeitsweise zeigen sich die Leitlinien des Instituts für systemische Beratung Wiesloch.

Diese kombiniert Karen Seelmann-Eggebert mit Methoden aus zahlreichen Aus-und Weiterbildungen von hypno- systemischem Charakter, Gestaltarbeit, Körper- und Energiearbeit sowie persönlichen Erfahrungen.

*SEH-/Seelentraining - Augen als Spiegel der Seele*









Methoden:

Techniken aus diversen Sehtrainings (Fokussieren, Palmieren, Dehnung der Augenmuskulatur, Verbindung mit Natur, Fern- und Nahsicht, etc.) in Kombination mit weiteren Methoden aus der Psychologie, Körperarbeit, Glaubenssatz-Änderung, Selbst-Beobachtung und Selbstreflexion.

Termine:  


Freitag, den 20.03.2015, 9 - 16 Uhr

Freitag, den 31.07.2015, 9 - 16 Uhr

    Betrag:  

    126,- Euro (zzgl. MwSt.)



    Wie läuft das SEH-/Seelentraining bei Karen Seelmann-Eggebert ab?

    Wir beginnen den Tag leicht und spielerisch um uns selber kennenlernen. Die Teilnehmer erleben sich in bekanntem und gewohntem Kontext, den sie in neuen Kontext einbinden. Sie lernen ihre Muster, VerflechtungenVerstrickungen und auch Einflüsse von außen anzuschauen und deren Wirkung zu betrachten.

    Die Zusammenhänge werden transparent und Lösungen in Ihrer Wirkung spürbar.  Die innere Ordnung des Systems wird wieder hergestellt. Dieses spürbare Gleichgewicht hat entlastenden Einfluss auf das gesamte System und auch übergreifend auf alle Systeme, in denen sich die Teilnehmer bewegen. 

    Durch das Seh-(len)training klären die Teilnehmer ihre derzeitige Situation und finden ihren Weg in die Klarheit

    Dieses Training führt mit der Klarheit zur inneren Sicherheit.


    Mögliche Inhalte und Themen:


    • familiäre Verstrickungen
    • berufliche / private Entscheidungen
    • Krankheiten / Schicksalsschläge
    • Veränderungen zukunftsorientiert gestalten
    • Zielerreichung
    • Zweifel, Unklarheit, Ängste
    • Selbständigkeit
    • Familienstörungen beseitigen
    • Krisen und Konflikte
    • Problematische Paarbeziehungen
    • Potenzialentwicklung, Ressourcenfreisetzung



    Veränderung darf leicht sein. 

    Folgen Sie Ihrer persönlichen Lebensspur! 



    Parallel oder auch im Nachgang haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Themenbereiche in Einzelcoachings individuell zu vertiefen.

    Dieses Training ist individuell auf die Teilnehmer ausgerichtet und der Inhalt richtet sich nach den jeweiligen Themen. So ist es durchaus sinnvoll, dieses Training in der Abfolge öfters zu absolvieren.


    Anfrage, Buchung:  info@karen-live.de oder 02441 - 99 42 42

    Ort:  Haus Maktub (Energieraum), Oberstr. 11, 53925 Kall, Eifel

    Einzelcoachings dazu sind im Nachgang separat buchbar. 


    Karen Seelmann-Eggebert ist ausgebildeter systemischer Coach und Aufstellerin, Reiki-Meisterin und -Lehrerin. 

    In ihrer Arbeitsweise zeigen sich die Leitlinien des Instituts für systemische Beratung Wiesloch.

    Diese kombiniert Karen Seelmann-Eggebert mit Methoden aus zahlreichen Aus-und Weiterbildungen von hypno- systemischem Charakter, Gestaltarbeit, Körper- und Energiearbeit sowie persönlichen Erfahrungen.

    *Trommel Dich frei !*

    S p a ß  h a b e n  u n d  R h y t h m i k  f i n d e n
















    Das Trommeln ist in vielen Kulturen ein wichtiger Teil, der zum Alltagsleben dazu gehört.

    Durch das Trommeln kommen wir mit unserem Rhythmus in Kontakt und finden wieder unser Körpermitte.

    Der Abend bringt:


    • Rhythmik
    • Spaß
    • Musik
    • Gemeinschaft
    • Fühlen


    Wann:          08. August 2013
                          27. August 2013
                          17. Oktober 2013
                          12. Dezember 2013
                          13. Februar 2014

    Ort:               Haus Maktub, Oberstr. 11, 53925 Kall

    Zeit:              19:00 - 21:00 Uhr

    Info:            Die Trommeln sind vor Ort, bringen Sie gerne auch Ihre eigene(n) Trommel(n) mit!

    Anmeldung: info@karen-live.de oder 02441 - 99 42 42

    Diese Abende sind kostenfrei, und wir freuen uns über eine Spende!


    Herzliche Grüße,

    Karen Seelmann-Eggebert 
    und
    Andreas Wohlfahrt
    Ältere Beiträge...